Wie kommt man an einen Autokredit trotz Schufa?


Neuwagen werden immer teurer und auch ein guter Gebrauchtwagen ist alles andere als billig. Die Folge ist, dass viele Autos durch einen Kredit finanziert werden müssen. Doch in Zeiten knapper Kassen ist es für viele Menschen alles andere als leicht, ein seriöses Darlehen zu bekommen. Im Gegenzug sind viele Personen jedoch auf ein Auto angewiesen, um ihrer Arbeit nachgehen zu können. Autokredite ohne Schufa-Abfrage werden sehr stark nachgefragt. Bei dieser Art von Autokredit spielen der Schufa-Score und Negativ-Einträge keine Rolle.

Große Anschaffungen erfordern häufig eine Finanzierung über Darlehen. Neben dem Hauskauf ist die Anschaffung eines neuen Autos für viele Menschen die größte und wichtigste Anschaffung. Da Neuwagen immer teurer werden und auch gute Gebrauchtwagen ihren Preis haben, benötigen viele Menschen einen Kredit, um das neue Auto bezahlen zu können. Wenn man jedoch einen schlechten Schufa-Score oder sogar Negative-Einträge hat, wird das meist schwierig. Gefragt sind daher Autokredite, die ohne Schufa vergeben werden.

Schufafreie Autokredite: Warum ist die Schufa so wichtig?

Banken, Kreditinstitute und der Handel verlassen sich in der Regel auf das Urteil der deutschen Auskunftei. Der Begriff Schufa steht für Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Hieraus wird der Zweck der Institution bereits ersichtlich. Die Schufa soll Unternehmen und Banken helfen, die Bonität von Bürgern einschätzen zu können. Zu diesem Zweck sammelt und speichert die Auskunftei Informationen, die kreditrelevant sein können. In der Schufa finden Unternehmen also Informationen zu Konten, Darlehen, Kreditkarten aber auch Handy-Verträgen.

Problematisch wird das Thema erst dann, wenn der Schufa-Score sehr schlecht ist. Der Score-Wert steht vereinfacht ausgedrückt für die Krediterfüllungswahrscheinlichkeit. Ein schlechter Score-Wert sagt also aus, dass Kreditgeber ein hohes Risiko eingehen. Noch schlimmer sind so genannte Negativ-Einträge. Negativ-Einträge werden immer dann vorgenommen, wenn Verträge platzen oder Darlehen nicht wie vereinbart zurückbezahlt werden können. Danach geben Banken in der Regel überhaupt keine Kredite mehr.

Zum Thema

Autokredit trotz Schufa: So kalkulieren Banken

Wenn die Schufa schlecht ist, verweigern Banken häufig neue Darlehen. Sie gehen von einer schlechten Zahlungsfähigkeit und einem hohen Ausfallrisiko aus, das sie nicht bereit sind einzugehen. Genau für diese Zielgruppe bieten Kreditvermittler, häufig aus dem Ausland, Autokredite ohne Schufa-Abfrage an. Wie der Name bereits vermuten lässt, findet bei solchen Autokrediten keine Anfrage bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung statt. Der Kreditgeber ignoriert die Schufa-Daten also einfach. Das geht natürlich nur, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Die wichtigste Voraussetzung besteht dabei in einem sicheren Einkommen. Banken oder Kreditinstitute, die einen Autokredit trotz negativer Schufa-Einträge vergeben, verlangen daher in der Regel Verdienstnachweise. Zusätzlich zu diesen Verdienstnachweisen sollten weitere Forderungen erfüllt werden.

So sollte man die Probezeit verlassen haben und einen unbefristeten Arbeitsvertrag besitzen, um einen schufafreien Autokredit erhalten zu können. Selbständige sollten ebenfalls Verdienstnachweise erbringen können und zudem ausreichend lange selbständig sein (ca. drei Jahre). Generell haben es Selbständige jedoch etwas schwerer, einen schufafreien Autokredit zu bekommen. Für den Kreditgeber spielt ferner natürlich auch die allgemeine finanzielle Situation des Antragstellers eine wichtige Rolle. Bereits vorhandene hohe Raten und ein niedriges Einkommen sind dabei nicht gerne gesehen. Ein Vorteil beim Autokredit im Vergleich zum normalen Konsumentenkredit: Der Fahrzeugbrief kann als Sicherheit hinterlegt werden.

Für wen ist der Autokredit ohne Schufa geeignet?

Der Autokredit trotz negativer Schufa-Einträge ist in erster Linie für Personen geeignet, die bei einer normalen Bank keinen Kredit erhalten würden. Die Gründe hierfür können verschieden sein. Ältere Negativ-Einträge bleiben beispielsweise lange bestehen, obwohl sich die finanzielle Situation in der Zwischenzeit erheblich verbessert haben kann. Aber auch für Bevölkerungsgruppen, die von Kreditgebern als sehr risikoreich angesehen werden, kann ein schufafreier Autokredit relevant sein. Beispiele hierfür sind Hausfrauen, Azubis und Studenten. Natürlich müssen aber auch diese Personen nachweisen können, dass sie eine ausreichende Bonität besitzen.

Wenn dies über Verdienstnachweise nicht möglich ist, kann das Auto als Sicherheit angegeben oder ein zweiter Kreditnehmer mit ausreichender Bonität in den Kreditvertrag aufgenommen werden. Der Autokredit ohne Schufa-Abfrage eignet sich insbesondere für Menschen, die auf ein neues Auto angewiesen sind, zum Beispiel um ihren Beruf weiter ausüben zu können. Die Folgen, die sich ergeben könnten, wenn man keinen Autokredit erhält, wären für diese Menschen sehr negativ, auch in finanzieller Hinsicht. Dennoch sollte sich natürlich niemand mit einer zu hohen monatlichen Rate belasten.

Autokredit trotz Schufa – so geht’s

Bei der Antragstellung für einen Autokredit trotz Schufa gibt man in der Regel den gewünschten Kreditbetrag, die Laufzeit des Darlehen und ggf. die monatlichen Raten an. Der Kreditgeber wird Angaben zur Bonität und zu den monatlichen Einkünften einfordern. Zusätzlich kann er verlangen, dass der Fahrzeugbrief als Sicherheit hinterlegt wird. Bei hohen Kreditbeträgen oder bei Personen mit geringem Einkommen bzw. schwacher Bonität kann es zusätzlich sinnvoll sein, einen zweiten Kreditnehmer in den Antrag aufzunehmen. Dies kann die Kreditentscheidung positiv beeinflussen.

Vorsichtig sollte man bei Angeboten reagieren, die Vorkosten erfordern. Wenn vor der eigentlichen Kreditvergabe bereits Gebühren oder Provisionen verlangt werden, spricht dies nicht für die Seriösität des Anbieters. Nach dem Kauf sollte man das neue Fahrzeug unbedingt gut versichern. Nichts ist ärgerlich, als Raten für ein Fahrzeug zahlen zu müssen, dass gar nicht mehr genutzt werden kann (z.B. durch einen Unfall). Eine Vollkasko-Versicherung ist daher Pflicht. Bei Gebrauchtwagen sollte man in jedem Fall auch eine Gebrauchtwagen-Garantie abschließen, um mögliche Risiken auszuschließen.


Weiterführende Artikel
Bon-KreditPrivatkredite bei SmavaAuxmoney KreditKostenlose Schufa AuskunftSchufafreie Immobilien-Kredite?blitzkredit
1 Kommentar
  1. Hana Haxhiu schrieb
    am 22 Mai 2014 um 16:11

    Wegen kleineren Schwierigkeit gibt es negative Schufa Einträge. Mein Mann braucht aber dringend ein neues ( gebrauchtes natürlich ) Auto um auf die Arbeit zu kommen ( Bus- oder Zugverbindungen – negativ , auch keine Mitfahrer… ). Wo bekommt man am schnellsten 10000,- ohne Schufa Abfrage. Einkommen Netto ca. 3000,- mein Mann, ca. 800,- ich, plus 3 Kinder. Es ist wirklich dringend …

Das könnte Sie interessieren
Kredite ohne Schufa-Abfrage? Wie erkennt man Betrug?

Ein Darlehen trotz Schufa bei einer normalen Bank zu erhalten, ist so gut wie





Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.